Der Reigen der Emotionen

Ein Trainingsprogramm zu emotionaler Flexibiltät

In diesem Seminar wurde vertraut gemacht mit einem wissenschaftlich fundierten Übungsprogramm die eigene emotionale Welt in reiner, transparenter Form wahrzunehmen. Befreit von individueller biografischer Verkrustung, ermöglicht dieses Training den bewussten und konstruktiven Einsatz unserer emotionalen Ausstattung und bringt damit Farbe und energetischen Schwung in unser Leben.

Um uns -vermeintlich- an die Erfordernisse der modernen Welt anzupassen, haben wir einen hohen Preis gezahlt: wir haben unsere Emotionen verkümmern und unsere Gefühlswelt verdorren lassen. Anstatt sie weiter zu entwickeln und zu kultivieren. Es wird höchste Zeit, über ein Handwerkszeug zu verfügen um dies nachzuholen.

Im professionellen Rahmen schafft es die Voraussetzungen für Empathie, Kongruenz und Verdichtung des Rapports zum Patienten.
Mit praktischen Anwendungsbeispielen zum bewussten Einsatz emotionaler Zustände wurde der Umgang mit Angstpatienten trainiert.